LLC "10 MED" hat eine Vertriebsvereinbarung mit einem deutschen Unternehmen geschlossen
Bewerten Sie die Nachrichten:
Stimmen:  5
895
04.08.2020 в 12:31

Am 10. Juli 2020 hat LLC "10 MED" aus der Moskauer Region eine Vertriebsvereinbarung mit einem deutschen Unternehmen unterschrieben, gemaess dem medizinische Produkte wie Kompressionsstrümpfe, Pharmaprodukte und Kosmetikwaren nach Deutschland geliefert werden. Der Deal belief sich auf USD 650 Tausend.

Die Suche nach einem deutschen Partner für den russischen Hersteller und die Unterstützung der Verhandlungen hat das russische Handels- und Wirtschaftsbüro in Deutschland geleistet.

Derzeit bereitet sich das Unternehmen "10 MED" auf die MEDICA-Ausstellung vor, die am 16.-20. November 2020 in Düsseldorf stattfindet, um eine breite Palette seiner Produkte an einem eigenen Stand darzustellen.